Promagnetin – Meinungen, Zusammensetzung, Gebrauchseffekte, Bezugsquellen

Promagnetin

Promagnetin ist eine einzigartige magnetische Einlegesohle für Schuhe, die dank ihrer modernen Struktur auf den ganzen Körper wirkt – sie lindert Schmerzen in Rücken, Füßen und Gliedern, hilft bei Durchblutungsstörungen und reduziert das Körpergewicht. Sie geben den Füßen auch länger ein unglaubliches Gefühl von Leichtigkeit und Frische. Was ist ihr Phänomen?

PROMAGNETIN – magnetische Einsätze

Der Einsatz von Magneten in alternativen Therapien und orthopädischen Einlagen ist in vielen Regionen der Welt üblich: Magnetisch geladene Partikel haben eine heilende Wirkung auf unseren Körper. Magnetschuheinlagen reduzieren die Schmerzen im Fuß und stimulieren ihn zur Arbeit. Mal sehen, warum Magneteinsätze so gut sind.

Magnetische Einlegesohlen zur Behandlung von Krankheiten PROMAGNETIN

Magnete werden in der Medizin seit 1500 in der aufgezeichneten Geschichte verwendet. Es ist bekannt, dass sie die Durchblutung erhöhen und die Zirkulation von Sauerstoff im Körper unterstützen. In diesem Fall können Magneteinsätze für Menschen mit Neuropathie, Diabetes, Bein- oder Fußentzündungen, Fußverletzungen oder -infektionen, Pflanzenfasziitis, Achillessehnenentzündung und vielen anderen Arten von Fußbeschwerden sehr nützlich sein.

Die Forschung hat gezeigt, dass Magnete hauptsächlich als Placebo wirken und dass die Auswirkungen des Magnetismus gering sind, aber an Akupressurpunkten gibt es einen orthopädischen Wert, der viele Magneteinsätze zu haben scheint.

Wenn Magnete an bestimmten anatomischen Stellen in den Füßen platziert werden, können sie den Druck ablassen und unter Bedingungen wie der Pflanzenfasziitis Abhilfe schaffen.

Darüber hinaus gibt es Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die behaupten, hauptsächlich von magnetischen Behandlungen zu profitieren und behaupten, dass magnetische Einlagen besser funktionieren als normale Einlagen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die magnetischen Einsätze in den Schuhen werfen.

Zu den besten Eigenschaften eines Magneteinsatzes gehören die folgenden Elemente:

Promagnetin - Zu den besten Eigenschaften eines Magneteinsatzes gehören die folgenden Elemente:

DynaFlux Magnettechnologie: Dies ist eine der neuesten Techniken in der Magneteinsatztechnologie und ist patentiert mit Nikken-Magneteinsätzen, bei denen die Magnete separat angeordnet sind, um das erzeugte Magnetfeld zu erhöhen. Mit der DynaFlux Einlegesohlentechnologie sind die Magnete parallel zueinander und zu den Füßen ausgerichtet, so dass einige Magnete aufgrund ihrer abstoßenden Wirkung ein wenig stoßdämpfend wirken.

Akupressur: Wenn Magnetkugeln oder -einsätze in einen Fußgewölbe oder entlang eines beliebigen Akupunkturpunktes gedrückt werden, wirkt dies zur Druckreduzierung. Es funktioniert wie Akupunktur, verwendet aber Schwerkraft und angewandte Kraft anstelle von invasiven Nadeln.

Fersenwachstum: Für Menschen mit Achillessehnenentzündung oder Pflanzenfasziitis ist eine orthopädische Einlage mit dezenter Keilunterstützung unter der Ferse sehr vorteilhaft. Wenn Ihr Fußgewölbe müde oder wund ist, benötigen Sie einen weniger starken Sohlenlift, da der erhöhte Lift Ihre Füße belastet.

Fußgewölbe: Wenn Sie an einem flachen oder sehr hohen Bogen leiden, benötigen Sie besonders modische Fußpolster, die eine neutrale oder flache Form haben. Schaumstoff: Eines der besten Materialien, aus denen ein Magneteinsatz hergestellt werden kann, ist Schaumstoff, da sich die meisten Schaumstoffeinsätze beim Tragen an die Form des Fußes anpassen: Achten Sie darauf, dass die Magnete im Magneteinsatz nicht so positioniert sind, dass sie Ihnen schaden könnten. Menschen mit Ballen oder Fußverletzungen sollten keine Einlagen mit Magneten oder harten Klumpenteilen kaufen, die durch den brennbaren Bereich stoßen. Magnetkraft: Dies ist in der Regel der Indikator für die Magnetkraft. Je höher die Guass-Magneteinheit, desto stärker ist sie, aber das bedeutet nicht, dass sie besser ist. Die Erde arbeitet mit niedriger Frequenz und einige unserer Organe.

PROMAGNETIN Preis und Bezugsquellen

PROMAGNETIN Preis und Bezugsquellen